Direkt zum Inhalt

Podcast


(Kopiere den Link und füge ihn in der iPhone APP "Podcast" hinzu. Jetzt kannst du alle Podcasts auch bequem über dein iPhone hören!)
WERTeVOLLE FAMILIE - Ganztagstraining: Rituale schaffen
Spieldauer:
33:02
Sonntag, Oktober 14, 2018 - 13:29
Kategorie:
Predigt
Markus Schmidt:
Wie normal ist Gott bei uns zu Hause? Das Volk Israel ist kurz davor, das von Gott versprochene Land in Besitz zu nehmen. Diese neue Lebenssituation, die viel Wohlstand mit sich bringt, birgt für das Volk Israel die Gefahr, zu vergessen. Zu vergessen, wo sie herkommen und wie Gott ist. Deshalb wiederholt Mose die Zehn Gebote und etabliert feste Gewohnheiten bzw. Rituale gegen das Vergessen. Ich erkläre mich hiermit einverstanden, dass meine vorstehenden Daten gespeichert und für den gewünschten Zweck genutzt werden dürfen. Unterschrift: _______________________________________________ Ist es möglich, dieses „Nicht-Vergessen“ und das konkrete, praktische Leben mit Gott heute zu leben? In unserem geschäftigen Alltag, im Wohlstand? Rituale können dabei helfen, Gott Teil unseres Alltags sein zu lassen. Denn das, was tagtäglich bei uns zu Hause geschieht, legt fest, was bei uns und unseren Kindern normal ist.
„Vergiss mich nicht!“ - Gott
Spieldauer:
41:27
Sonntag, Oktober 7, 2018 - 12:16
Kategorie:
Predigt
Viktor Fröse:
Erntedankfest gehört zu den ältesten Festen der Bibel. Es geht dabei eigentlich nicht um die Ernte selbst, sondern um den Geber der Ernte – Gott. Die größte Gefahr, die Gott in diesem Zusammenhang sieht, ist das Vergessen. Gott hat Sorge, dass das Volk vergisst, wer ihr Gott ist und was er für sie getan hat. Um dem vorzubeugen, ist Gott die Dankbarkeit des Volkes so wichtig. Denn Dankbarkeit hilft uns dabei, nicht zu vergessen. Auch heute sollen wir Gott dankbar begegnen. Denn wenn wir danken, denken wir an das, was Gott uns Gutes getan hat. Und das ist auch die Ernte, aber sicherlich noch viel mehr als sie. Dankbarkeit hilft uns, Gott im Fokus zu behalten.
Infoabend - Gebäudeanbau ef-siegburg
Spieldauer:
85:33
Dienstag, Oktober 2, 2018 - 20:08
Kategorie:
Vortrag
Infoveranstaltung zum Thema Anbau der ef-Siegburg.
WERTeVOLLE FAMILIE - Lebensvorbild
Spieldauer:
40:34
Sonntag, September 30, 2018 - 21:01
Kategorie:
Predigt
Sascha Neudorf:
Jeder von uns hat Vorbilder. Menschen, die begeistern, inspirieren, prägen. Das gilt auch im Hinblick auf den Glauben an Gott. Keiner von uns hat Gott jemals persönlich gesehen. Wir lernen ihn durch die Bibel und durch andere Menschen kennen. Jeder von uns kann, darf und soll andere inspirieren, Gott zu vertrauen. Denn jeder Christ hat seine ganz persönliche Geschichte mit Gott. Und diese Geschichte ist wertvoll. Sie soll erzählt, gelebt und weitergegeben werden, denn sie lädt andere Menschen ein.
WERTeVOLLE FAMILIE - Überzeugung aus Liebe: Das Herz gewinnen
Spieldauer:
42:08
Sonntag, September 23, 2018 - 20:37
Kategorie:
Predigt
Willi Risto:
Mose stellt in diesem Bibeltext ein Gebot auf, das das Herzstück aller anderen Gebote zusammenfasst. Aus diesem Gebot geht hervor, dass es etwas gibt, das wichtiger ist als alle Regeln: Die Beziehung zu Gott. Christsein ist keine Sache der Gebote und Regeln, sondern der Liebe. Und genauso wie Gott unser Herz erreichen möchte, sollten Eltern das Herz ihrer Kinder erreichen. Dazu ist es wichtig, Vertrauen aufzubauen. Denn das Ziel von Eltern sollte nicht nur der Gehorsam der Kinder sein, sondern vor allem ihr Vertrauen, insbesondere auch zu Gott. Da die Liebe zu Gott eine Sache der Freiwilligkeit ist, gibt es in dieser Sache keine Erfolgsgarantie. Wir müssen den Kindern Zeit und Freiraum geben – und darauf vertrauen, dass Gott in ihnen wirkt.
WERTeVOLLE Familie - Gottfokus
Spieldauer:
31:25
Sonntag, September 16, 2018 - 17:06
Kategorie:
Predigt
Andre Janzen:
Gott im Fokus der Familie zu haben ist ein weiterer Wert einer „wertevollen“ Familie. Dieser Gottfokus erfordert, dass wir unsere Kinder geistlich leiten. Es bedeutet, ihnen bei dem nächsten Schritt auf ihrer Reise mit Gott zu helfen. Was nicht voraussetzt, dass wir selbst alles über Gott wissen und verstanden haben müssen. Kinder geistlich zu leiten setzt aber voraus, dass wir das tun, worüber wir vorletzten Sonntag nachgedacht haben: Nämlich unsere Kinder mithilfe unserer Beziehung zu ihnen darin zu unterstützen, in ihrer Beziehung zu Gott zu wachsen.
WERTeVOLLE FAMILIE - Synergiewirkung
Spieldauer:
30:36
Sonntag, September 2, 2018 - 19:46
Kategorie:
Predigt
Viktor Fröse:
Jede Familie lebt – bewusst oder unbewusst – gewisse Werte. Oft über-nehmen wir diese von unseren Eltern oder der Gesellschaft, manchmal ohne sie zu reflektieren. Fest steht: Eltern brauchen Werte, wenn sie ihre Kinder auf ein gelungenes und erfülltes Leben vorbereiten möchten. Und wirklich wertvolle Werte lernen wir vor allem von Gott. Doch wie vermitteln wir diese Werte? In der Bibel finden wir das Prinzip der Synergie, das wir auch als Gemeinde leben wollen: Wenn Eltern und die Gemeinde an einem Strang ziehen, können wir die nächste Generation viel besser prägen, als wenn jeder das für sich tut. So erzielen wir eine werte- und wertvolle Synergiewirkung.
Loslegen
Spieldauer:
24:17
Sonntag, August 26, 2018 - 20:11
Kategorie:
Predigt
Samuel Krieger:
Neues Schuljahr. Erstes Schuljahr. Die Erwartungen sind hoch. Es ist eine große Aufgabe, einen kleinen Menschen mit all dem Wissen auszubilden, das es zu lernen gibt. Große Aufgaben haben wir immer wieder in unserem Leben zu bewältigen. Manchmal sind sie nicht unbedingt groß, sondern einfach nur Aufgaben. Das Gefühl der Unfähigkeit lässt oft nicht lange auf sich warten und hält uns ab, die Aufgaben anzugehen. Doch eigentlich müsste man nur loslegen. Oder?
Jesus: Identität - Vollmacht - Wirken. Paradigmenwechsel - Wenn das Wirken Gottes anders ist, als wir glauben, denken und wollen
Spieldauer:
36:30
Montag, August 20, 2018 - 11:27
Kategorie:
Predigt
Markus Kurz:
Die Vorstellungen und Wünsche von uns Menschen kollidieren allzu oft mit der Realität. Und zwar auch mit der von Gott. Das „Reich Gottes“ war eines der Lieblingsthemen von Jesus. Aber das passte oft nicht zu den Vorstellungen seiner Zuhörer, weshalb sie Jesu Lehre und auch seine Person insgesamt ablehnten. Heute ist das nicht anders. Falsche Vorstellungen vom „Reich Gottes“ führen zu Schieflagen: Zu ungesundem Christ-Sein, zu Enttäuschungen und zu Trägheit. Jesu Paradigmenwechsel korrigiert das und bringt unsere Vorstellungen in Einklang mit der Sicht Gottes.
Jesus: Identität - Vollmacht - Wirken. Wenn Jesus spricht...
Spieldauer:
44:03
Mittwoch, August 15, 2018 - 18:43
Kategorie:
Predigt
Viktor Fröse:
Mit dem Beginn von Jesu Wirken, begann Jesus auch, die Menschen zu lehren. Einen großen Teil seiner Lehre machten die sogenannten Gleichnisse aus, in denen er seinen Zuhörern das Reich Gottes in Bildern näherbrachte. Die Menschen reagierten unterschiedlich auf seine Lehre. Von der Opposition bis hin zur Begeisterung war alles dabei. Die Worte Gottes haben eine zentrale Rolle für unser Leben hier auf der Erde. Wie wir ihnen begegnen, entscheidet über den Ausgang unseres Lebens.

Seiten