Direkt zum Inhalt

Podcast


(Kopiere den Link und füge ihn in der iPhone APP "Podcast" hinzu. Jetzt kannst du alle Podcasts auch bequem über dein iPhone hören!)
Ist da jemand? - das Erwachen der Reue
Spieldauer:
37:00
Sonntag, September 27, 2020 - 12:00
Kategorie:
Predigt
Viktor Fröse:
Oft kommen Menschen an einen Punkt in ihrem Leben, von dem aus sie gerne wieder zurückspulen würden, um in ihrem Leben etwas anders zu machen. Das sind Momente der Reue: Da ist in meinem Leben etwas schiefgelaufen und ich bin für diese Situation (mit-) verantwortlich. Leider ist das Leben kein Film, den man wieder von vorne starten kann. Aber aus Reue kann etwas Gutes erwachsen – und zwar dann, wenn uns die Reue dazu bringt, einen neuen Weg einzuschlagen. Wenn wir uns von Gott distanzieren und in unserem Leben Schiffbruch erleiden, dann müssen wir damit nicht untergehen. Sondern Gott lädt uns ein, zurück zu ihm nach Hause zu kommen.
Ist da jemand? - das Erwachen der Sehnsucht
Spieldauer:
43:48
Sonntag, September 20, 2020 - 12:00
Kategorie:
Predigt
Sascha Neudorf:
Jeder Mensch strebt in seinem Leben nach Sinn und Glück (im Sinne von „Glücklich-Sein“). Zudem behauptet die Bibel, dass jeder Mensch eine Ahnung von Gott und eine Sehnsucht nach Gott hat. Gibt es eigentlich einen Zusammenhang zwischen diesen beiden Dingen? In Lukas 15 erzählt Jesus eine Beispielgeschichte. Bei dem „Gleichnis vom verlorenen Sohn“ geht es eigentlich um zwei verlorene Söhne. Beide suchen nach Sinn und Glück. Einer von beiden findet es – nach einem langen Umweg – beim Vater, bei Gott.
Leiter fallen nicht vom Himmel
Spieldauer:
34:30
Sonntag, September 13, 2020 - 12:00
Kategorie:
Predigt
Andre Janzen:
Gott leitet seine Gemeinde durch Menschen – nicht durch Engel oder sonstige übernatürliche Wesen. Gott leitet Menschen durch Menschen – und nur in Ausnahmefällen greift er persönlich ein (Tit. 1,5; Apg. 6). Dabei fallen Leiter nicht vom Himmel. Wenn Leiter in der Gemeinde Gottes eine wichtige Rolle spielen, sie aber nicht vom Himmel fallen, muss es einen Raum geben, wo Leiter heranreifen können. Dieser Raum ist die Gemeinde selbst. Wenn die Gemeinde und das Reich Gottes insgesamt wachsen sollen, müssen wir Leiter entdecken, entwickeln und einsetzen. Die heutige Einsetzung der Ältesten in die Leitungsverantwortung der EFS ist ein sichtbares Beispiel für diese gottgewollte Praxis.
100 % MENSCH. MENSCHEN SEHEN, WIE GOTT SIE SIEHT. - LGBTQ
Spieldauer:
32:19
Sonntag, September 6, 2020 - 12:00
Kategorie:
Predigt
Viktor Fröse:
Gott hat den Menschen perfekt geschaffen, doch durch den Sündenfall ist dieses Werk Gottes korrumpiert worden. Auch im Bereich der Sexualität hat die Sünde ihre Wirkung gezeigt. Und trotz der Sünde im Leben der Menschen verliert der Mensch dadurch nicht seine Würde als Ebenbild Gottes und seinen Wert, den ihm Jesus durch seinen Sühne Tod zugesprochen hat. Leider fällt es Christen oft schwer, diese Würde und den Wert des Menschen, besonders in der LGBTQ Bewegung, zu sehen. Doch Gott fordert uns heraus, allen Menschen mit Liebe zu begegnen.
100 % Mensch. Menschen sehen, wie Gott sie sieht. - Krankheit & Schwachheit
Spieldauer:
44:14
Sonntag, August 30, 2020 - 12:00
Kategorie:
Predigt
Sam Krieger:
Manchmal sind wir gesundheitlich nicht ganz auf der Höhe und fühlen uns nicht 100% fit. Wenn unser Gesundheitszustand nicht mal mehr mit guter Fitness auf 100% zu bringen ist, dann kann es sein, dass wir uns fragen, ob wir wirklich noch 100% Mensch sind...
100 % Mensch. Menschen sehen, wie Gott sie sieht - Frauen & Männer
Spieldauer:
59:34
Sonntag, August 23, 2020 - 12:00
Kategorie:
Predigt
Andre Janzen:
Gott hat seine Absichten mit den Menschen bereits bei ihrer Erschaffung in ihnen verankert. Seine Schöpfungsabsichten offenbaren Vielfalt und Ergänzung – nicht Gleichmacherei und Wettbewerb. Gott schuf die Menschen nach seinem Ebenbild, in zwei wesentlich unterschiedlichen Geschlechtern. Diese geschlecht- liche Unterschiedlichkeit offenbart in ihrer gegenseitigen Ergänzung ihre Gottesebenbildlichkeit. Gott sieht beide Geschlechter dabei als exakt gleich wertvoll an.
100 % Mensch. Menschen sehen, wie Gott sie sieht. - Fremde
Spieldauer:
43:32
Sonntag, August 16, 2020 - 12:00
Kategorie:
Predigt
Sascha Neudorf:
Die Unterschiedlichkeit von Menschen – auch ihrer Sprachen, Kulturen und Völker – ist herausfordernd. Sie führt häufig zu Missver- ständnissen und Konflikten, zu Vorbehalten und Vorurteilen, zu Diskriminierungen und zu den unterschiedlichen Formen von Rassismus. Was sagt die Bibel eigentlich über die Vielfalt an Völkern? Was sind Kulturen und wie sind sie biblisch-theologisch zu bewerten? Wie sollten Christen über Fremde und Menschen mit Migrationshinter- grund, über Ausländer und Migranten, über Schutzsuchende und (Wirtschafts-)Flüchtlinge, über Zuwanderer und Einwanderer, über People of Color und Diverskulturelle denken? Wie sieht Gott sie und wie sollten wir mit ihnen umgehen?
MEHR - mehr Selbstlosigkeit
Spieldauer:
34:29
Sonntag, August 9, 2020 - 12:00
Kategorie:
Predigt
Sam Krieger:
Wir alle haben das Bedürfnis, wichtig zu sein. Von klein auf lernen wir auf die eine oder andere Weise, dass wir in etwas sehr gut sein müssen, um beachtet und bedeutend zu sein. Doch Jesus lehrt seine Jünger, dass der Weg zu Größe ein ganz anderer ist. Ein Weg, den niemand intuitiv wählen würde.
MEHR - mehr glauben
Spieldauer:
36:37
Sonntag, August 2, 2020 - 12:00
Kategorie:
Predigt
Stefan Wedel:
Man kann mehr beten oder mehr in der Bibel lesen, aber wie soll man mehr glauben? Jesus zeigt uns anhand der Heilung eines besessenen Jungens, dass Vertrauen eines seiner Hauptziele für uns ist. Dies wird allerdings nicht so sehr durch viele Bestätigungen seinerseits, sondern viel mehr durch unsere Initiative hervorgerufen. Gleichzeitig sind wir von ihm selbst, der Quelle allen Glaubens, abhängig. Arbeiten wir daran, Jesus mehr zu vertrauen?
MEHR - mehr verstehen
Spieldauer:
46:13
Sonntag, Juli 26, 2020 - 12:00
Kategorie:
Predigt
Viktor Fröse:
Als Jesus drei seiner Jünger mit auf den Berg seiner Verklärung nahm, half er ihnen mehr zu verstehen, wer er ist. Die Erkenntnis wer und wie Gott ist, ist ein zentrales Thema der Nachfolge. Wem folge ich nach? Für Christen ist es wichtig, zu verstehen, wer ihr Gott ist. Darum sollen wir uns auf diese Reise machen, Gott immer mehr zu verstehen.

Seiten